Sparringspartner auf Augenhöhe

An der Spitze kann es ganz schön einsam sein. Komplexität zu managen, ist für viele UnternehmerInnen im Mittelstand Reiz und Last zugleich: Schließlich kommen viele aus ihrer Fachlichkeit nach oben. Und statt als Ingenieur, Handwerker oder Freiberufler das zu tun, wofür man sich vor Jahren eine selbstständige Existenz aufgebaut hat, geht es jetzt um eine Vielzahl anderer Aufgaben. Denn Ihre Struktur ist gewachsen. Zum Teil erledigen die Mitarbeiter das, wofür man einst angetreten ist. Ist das angenehm, unangenehm – oder beides?

Auch für junge Chefinnen und Chefs im Mittelstand ist die Rolle nicht immer easy: Wenn Freunde und Bekannte Feierabend und Party machen, sitzt man selbst im Büro. Statussymbole helfen manchmal (nur) bedingt über diese Belastung hinweg.

Mit Innoreal führen wir selbst ein Unternehmen – darum sprechen Sie bei uns mit Coaches, die Ihre Herausforderungen aus dem „Hier und Jetzt“ kennen.